Insektensterben

http://www.stern.de/panorama/wissen/natur/dramatisches-insektensterben–75-prozent-weniger—was-ist-die-ursache–7665856.html

Es ist echt schmerzhaft, wenn man lesen muss, dass es, obwohl schon einigermaßen erwiesen ist, dass mehr als die Hälfte der Insekten nicht mehr vorhanden ist, erst noch mehr Studien geben muss, damit sich in der Landwirtschaft was ändert.

Monokultur mit 4 wechselnden Pflanzen aufs Jahr, wie kann das gesund sein?

Dünger statt Kreislaufwirtschaft, wie es in der Natur normal ist, wie kann das richtig sein?

Lösungen?

Fragt Euch bitte selbst, was in Eurem Leben falsch läuft, wenn Ihr es in einem größeren Zusammenhang seht.

Und handelt entsprechend.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s