Gesellschaftstransformation

Wer Visionen hat, bringe sie zu den Menschen.
Wer keine Visionen hat, suche sich Menschen, die Visionen haben, statt denen, die keine haben die Zuversicht in die Möglichkeit zu nehmen, dass aus Visionen Realitäten werden können.

Meine Antwort auf das RP-Sommer-Interview vom August

Prof. Dr. Klaus-Peter Hufer:  Der Gesellschaft fehlen heute Utopien

und hier jemand, der uns Mut macht:

Ulrich Grober: „Der leise Atem der Zukunft“ – Entwurf einer machbaren Utopie

kleine hörbare Rezession dazu http://www.ardmediathek.de/radio/Studio-9-Deutschlandradio-Kultur/Rezension-Ulrich-Grober-Der-leise-Ate/Deutschlandradio-Kultur/Audio-Podcast?bcastId=22051212&documentId=37146230

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s